Max Hendus

Mitarbeiterinterview - Max Hendus

Master of Science | Bauleitung Hochbau

Während seines Studiums an der RWTH Aachen sammelte Max Hendus als Praktikant bei der PE wertvolle Praxiserfahrung.

„Ich habe mich in dem kollegialen Team von Anfang an sehr wohl gefühlt, sodass ich mich nach meinem erfolgreich abgeschlossenen Studium zum Wirtschaftsingenieur Fachrichtung Bauingenieurwesen sehr gerne aus Überzeugung für die PE als Arbeitgeber entschieden habe.

Die PE bietet mir als inhabergeführtes Familienunternehmen langfristige Perspektiven.“

Max Hendus gefällt die Eigenverantwortung seiner Tätigkeit sowie die verbindliche und wertschätzende Beziehung der Kollegen und Vorgesetzten untereinander. Die Arbeitsbedingungen nennt er optimal, Rückhalt im Team und gegenseitige Unterstützung sind ihm sehr wichtig.

„Ich empfinde das Unternehmen als top organisiert. In enger Abstimmung mit unseren Kunden planen wir zukunftsfähige Projekte unter Einbeziehung aller wesentlichen Aspekte. Standardisierte Projektabwicklung ist bei uns ein Fremdwort. Die Arbeit ist sehr interessant und abwechslungsreich. Es sind immer neu definierte Ziele und neu gestellte Aufgaben, denen wir uns gerne stellen.

Die Planbarkeit der Arbeitszeiten und die Vergütung sind attraktiv. Das Engagement jedes Mitarbeiters zahlt sich unmittelbar aus und jeder hat Einfluss auf den Unternehmenserfolg."

Last but not least: Es ist ein großartiges Gefühl, selbstständig und eigenverantwortlich bleibende Werte zu schaffen.“