• PE NEWS

 

News

Bürostandort erweitert

Seit dem 01.01.2016 nutzt die Abteilung Tiefbau 150 m² neue Bürofläche, die wir im Laufe des Jahres 2015 als südwestlichen Annex an das bestehende historische Bürogebäude von 1923 angelegt haben. Die Fassadengestaltung haben wir in Abstimmung mit der Denkmalpflege an den Büroanbau von 1995 angelehnt und haben so die historische Architektur des Haupthauses im Fokus des Betrachters belassen. Technisch ist dieser Anbau durch die Verwendung von umfangreicher Sensorik und Bussteuerung für Beleuchtung, Verschattung, Beheizung, Lüftung, Schließung und Alarmierung auf dem modernsten Stand der Mess-...

Gebäude und Bauwerke sind technische Konstruktionen, die ebenso wie ein Kraftfahrzeug einem Verschleiß unterliegen. Dabei sind Nutzung und Witterung maßgebliche Faktoren für die technische Abschreibungsdauer.

Die Maßstäbe für die Vergabe öffentlicher Aufträge an Architekten und Ingenieure sind mitunter stringenter als Vergaben aus der Privatwirtschaft. Die Bewerber auf öffentliche Aufträge haben dabei regenmäßig umfangreiche Unterlagen und Nachweise zur Fachkunde, Leistungsfähigkeit, Gesetzestreue und Zuverlässigkeit (Eignung) des Unternehmens, des Geschäftsführers und der projektverantwortlichen Personen beizubringen. In einem sogenannten Präqualifizierungsverfahren können interessierte Unternehmen ihre

Familiengenossenschaft Nordeifel-Euskirchen organisiert konkrete Hilfe fürArbeitnehmer und ihre Angehörigen vorOrt – Unternehmerabend in Kall stieß aufstarke Resonanz – Gründung im Juligeplant – VR-Bank Nordeifel, StadtMechernich und Kreis Euskirchengehören als zertifizierte„Familienfreundliche Arbeitgeber“ zu denVorreitern – Das von dem MechernicherRolf Klöcker geführte Rote Kreuz imKreis Euskirchen und dieStiftung Evangelisches AltenheimGemünd  stehen für Familienhilfe,Kinder- und Seniorenbetreuung zurVerfügung –

Liebe Leser,

in unserem Blog informieren wir Sie gerne über interessante Projekte und Planungs- und Bauaufgaben, sowie aktuelle Themen aus der Bau- und Ingenieurbranche. Bei uns finden Sie: Über 50 Jahre Erfahrung … … und ein gut ausgebildetes Team mit der Begeisterung fürs Planen und Bauen – das ist es, was unsere Arbeit ausmacht. Als beratender Ingenieur und

Wir sorgen für Umweltverträglichkeit Herr Wollgarten, es ist schon fast Tradition, bei der ersten Frage der Vorstellung der Abteilungen nach einem Motto zu fragen, unter dem die Mitarbeiter der PE Becker GmbH jeden Tag neu beginnen. Haben Sie auch ein solches Motto? Als Bachelor of Science Forstwirtschaft verfolge ich natürlich ein Motto, das im Zusammenhang mit der Nachhaltigkeit steht, einem heute

Baumaßnahmen im „Außenbereich“  Abseits vorgenannter Planungsrechte werden Bauprojekte im so genannten „Außenbereich“ nach § 35 BauGB geregelt. Dort sind nur eng eingegrenzte privilegierte Vorhaben zulässig, sonstige allenfalls nach Einzelfallprüfung aller potenziell entgegenstehenden Aspekte. Hierzu zählen auch Nutzungsänderungen, Erweiterungen und Ersatzbauten. Ein Sonderfall sind so genannte „Außenbereichs-Satzungen“, die gewisse Erleichterungen schaffen können. Zu den privilegierten Bauvorhaben zählen insbesondere land- und forstwirtschaftliche Betriebe ortsgebundene Gewerbebetriebe, Ver-,...

50 Jahre PE Becker

Herzlich willkommen zu „Achtung Entwicklung!“ „Achtung Entwicklung!“, dies war das Motto der von zahlreichen Interessenten besuchten Jubiläumsfeier unseres Unternehmens. „Entwicklung umfasst dabei einerseits die lange Unternehmenstradition der PE, andererseits den Blick in die Zukunft eines durch seine facettenreiche Dienstleistungsvielfalt und das große Innovationspotenzial der Fachleute geprägten Unternehmens“, wie Geschäftsführer Bernd Becker erläutert. Er gibt im