• PE NEWS

 

News

Haben Sie sich das eigentlich auch schon gefragt: „Wie entsteht ein Baugebiet, das den verschiedensten öffentlichen und individuellen Interessen in architektonischer, sozialer, wirtschaftlicher, infrastruktureller und ökologischer Hinsicht bis hin zur passenden Eingliederung meines eigenen Grundstücks und Bauobjekts gerecht wird?“ Die Antwort ist ein über die Jahrzehnte gewachsenes und an die Zeitbedürfnisse angepasstes Regelwerk, das wir

…von PE Becker aktuell in die Gegenwart umgesetzt „Es kann jeden treffen …“ Die Notwendigkeit von barrierefreien Baulösungen betrifft schwerpunktmäßig die Gruppe der Behinderten; aber auch Senioren, Benutzer von Kinderwagen, Kleinkinder und Transporte von Gepäck, Möbelstücken etc. Stichwort ist also der Nutzen für alle! Entscheidende Vorteile sind ein höherer Komfort, größere Sicherheit und eine Verminderung der Ausgrenzung von

Liebe Leser,

auch mit dieser Ausgabe widmen wir uns wieder spannenden Themen. Ganz bewusst haben wir das barrierefreie Bauen diesmal zum Leitthema gemacht. Wir glauben damit auch vor dem Hintergrund der bereits wirksamen demografischen Veränderungen Ihr Interesse zu finden. Ein weiteres Leitthema dieser Tage ist die Energiepolitik, die bei vielen von uns sicher auch mit der Sorge

Ihre Vorhaben – unsere Planung – Ihr Erfolg    Im Interview: Herr Mey, in der PE Becker News 1/2011 nannte uns Ihr Kollege und Namensvetter Hubert Mey, Abteilungsleiter Hoch- und Ingenieurbau, sein Arbeitsmotto. Wie lautet denn Ihr Motto für Ihre Kunden und Mitarbeiter? Wir gestalten mit, wo und wie Menschen leben – gibt es eine

Schon gewusst?

Bauingenieur – ein faszinierendes Berufsbild! Hauptarbeitsfelder des Bauingenieurs (Titel: Dipl.-Ing., M.A. oder Bachelor als jeweiliger Hochschulabschluss) sind der Hoch-, Tief und Wasserbau mit den Aufgaben der Berechnung, Konzeption, Planung und Erstellung von Bauwerken. Das breite Spektrum der Spezialgebiete reicht vom konstruktiven Ingenieurbau über die Wasser- und Umweltwirtschaft, die Geotechnik bis zum Verkehrswegebau. Baubetrieb und Bauleitung