• Aktuelle Projekte

    Hochbau & Ingenieurbau

  • Aktuelle Projekte

    Hochbau & Ingenieurbau

  • Aktuelle Projekte

    Hochbau & Ingenieurbau

 

Städtebau und BauleitplanungAktuelle Projekte der Abteilung

Simmerath, Bebauungsplan 176a: Anbindung Gewerbegebiet Simmerath-Kesternich

Bezüglich seiner Erschließung sind für das bestehende Gewerbegebiet Simmerath-Kesternich bereits heute Engpässe festzustellen, die vor allem am Freitagnachmittag sowie an Samstagen, insbesondere im Zufahrtsbereich von der L 246, zu Rückstaus bei der Einfahrt in das Gewerbegebiet führen. Ziel ist daher die Schaffung einer Anbindung für die Gewerbegebietserweiterung (BP 176), mit der gleichzeitig die Verkehrssituation des bereits vorhandenen GE-Gebietes deutlich verbessert wird.

Ferner sollen durch das Planvorhaben die Ortschaften Simmerath, Witzerath und insbesondere Kesternich, vom Durchgangsverkehr entlastet werden.

Geplant ist ein neuer Zubringer als Hauptanbindung für die Erweiterungsfläche des Gewerbegebietes mit einer Zufahrtsmöglichkeit aus Richtung Strauch, der an den Knotenpunkt K 9/ B 266 (ehemalige K 20) angebunden wird. Vorgesehen ist ein Ausbau dieser Trasse mit begleitendem Radweg.

Auftraggeber

Gemeinde Simmerath

Zeitraum ab 2017
Lage 1,75 ha
Planungsziele

Als wesentliches Ziel des Bebauungsplanes ist daher die Schaffung einer Anbindung für die Gewerbegebietserweiterung (BP 176) zu nennen, mit der gleichzeitig die Verkehrssituation des bereits vorhandenen GE-Gebietes deutlich verbessert wird.