• Referenzen

    Umweltplanung

  • Referenzen

    Umweltplanung

  • Referenzen

    Umweltplanung

  • Referenzen

    Umweltplanung

 

Umwelt- und FreilandplanungReferenzen der Abteilung

Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Dahlem, berittenes Bogenschießen in Baasem

Auftraggeber

Gemeinde Dahlem

Im Laufe der Jahre ist auf der östlich der Waldrandsiedlung in Baasem gelegenen Fläche ein Trainingsstandort für das berittene Bogenschießen entstanden. In diesem Zusammenhang wurden verschiedene baulichen Anlagen errichtet, die eine Änderung des Flächennutzungsplans erforderlich machten. Die ursprüngliche Ausweisung als „Fläche für die Landwirtschaft“ wurde im Zuge dessen geändert.

Die Abteilung Umwelt- und Freiraumplanung der PE Becker GmbH erstellt in Zusammenarbeit mit der Abteilung Städtebau die notwendigen Fachplanungen. Für dieses Projekt ist sowohl eine Artenschutzrechtliche Prüfung der Stufe I als auch die Erarbeitung eines Umweltberichtes erforderlich. Im Rahmen der Umweltprüfung werden u.a. die verschiedenen Schutzgüter wie Boden, Wasser, Klima und Luft, die biologische Vielfalt als auch der Mensch sowie Kultur- und Sachgüter auf mögliche Konflikte durch ein ermöglichtes Bauvorhaben überprüft.